Skip to main content

Leckortung

Lokalisieren von Leckagen und Netzüberprüfung mittels Korrelation.

Als kompetenter Partner für Wasserleckortung und Rohrnetzüberprüfung führt die WEVG das Lokalisieren von Leckstellen im Trinkwasser-Rohrnetz auch mittels Korrelator durch. Das ist immer dann sinnvoll, wenn  beispielsweise starke Störungen in der Umgebung eine Bodenschallortung unmöglich machen. Die Korrelation funktioniert über eine Laufzeitdifferenzmessung zwischen zwei Punkten und garantiert hohe Genauigkeit.

Eingesetzt werden kann sie vor allem bei erdverlegten Leitungen sowie bei der Leckortung in Wand- oder Bodenschächten. Leitungsmaterial, Leitungsverlauf, Rohrdurchmesser und die exakte Länge der betroffenen Leitung müssen dazu jeweils bekannt sein.

Unser Service für Sie

• Gewerbe
• Industrie
• Kommunen
• Stadtwerke

Ihre Vorteile

• Sinnvolle Alternative, wenn Bodenschallortung nicht möglich ist
• Hohe Genauigkeit: mathematisch bis zu 0,06 Meter/praktisch 0,5 Meter Ortungsweite
• Bis zu 1.500 Meter können korreliert werden
• Beseitigung der Leckstelle führt zu Kosteneinsparung und höherer Versorgungssicherheit

Ansprechpartner

Informationen rund um Technische Dienstleistungen der WEVG

Wenden Sie sich gern an unser WEVG-Team
Telefon: 05341 / 408-505
E-Mail: TechnischeDienstleistungen@wevg.com