Skip to main content

Wir unterstützen Sie mit 500 Euro beim Umstieg auf Erdgas

Die meisten Deutschen heizen und kochen mit Erdgas. Zu Recht! Denn Erdgas-Technologien sind modern, effizient und werden kontinuierlich weiterentwickelt. Und: Erdgas ist besonders emissionsarm und lässt sich ideal mit erneuerbaren Energien kombinieren. Überschaubar sind auch die Investitionen für eine mit Erdgas betriebene Heizanlage. Beim Umstieg unterstützt Sie die WEVG mit einem attraktiven Bonus.

500 Euro Startgeld

Wenn Sie also im Liefergebiet der WEVG wohnen und Ihr Eigenheim noch immer mit Öl oder Nachtspeicher heizen, sichern Sie sich das Startgeld für die Umstellung in Höhe von 500 Euro. Voraussetzung: Sie lassen sich mindestens 24 Monate das Erdgas von der WEVG liefern. Nach der Umstellung wird der Bonus auf dem WEVG-Kundenkonto gutgeschrieben und mit der nächsten Jahresverbrauchsrechnung verrechnet. Mehrfamilienhäuser sind von diesem Angebot ausgenommen, ebenso Erdgasheizungen in Neubauten sowie die Modernisierung  älterer Erdgasanlagen.

Mehr Infos und das Formular zum Startgeld-Sichern finden Sie hier.